- Alte Treue

Alte Treue
Freimaurerloge
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 
 



Partnerschaften und befreundete Logen


 
 

Die Alte Treue pflegt besonders enge Beziehungen zu den Brüdern unserer Partnerloge

Zum Ewigen Dom i. O. Köln

 
 
Zum Ewigen Dom i.O. Köln
 
 


sowie zu den Brüdern der Loge Müffelmann zur Treue i.O. Tel Aviv,
die ihre Lichter haben schon löschen müssen

 
 


Gemeinsame Aktivitäten führen und planen wir regelmäßig mit unseren befreundeten Logen


  Ferdinande Caroline                                    Friedrich Ludwig Schröder


 
 
Ferdinande Caroline
Friedrich Ludwig Schröder
 
 
 
 

Die Stiftung Bruderhilfe an der Elbe stellt sich vor:

Die Stiftung "Bruderhilfe an der Elbe" hat eine ebenso bewegte wie interessante Geschichte aufzuweisen.
Bereits im Jahre 1845 wurde die erste Stiftung gegründet, zwei weitere Einzelstiftungen folgten.
Die Stiftungen waren geprägt von dem Willen ihrer Gründer und sollten mildtätige,
soziale und gemeinnützige Einrichtungen für unterstützungsbedürftige Hamburger Bürger und für die Wohlfahrtspflege schaffen.

Am 12.03.1969 gründete die Loge "Zur Brudertreue an der Elbe", Nr. 340 i.O. Hamburg,
die Stiftung "Bruderhilfe an der Elbe" die das Vermögen der drei Einzelstiftungen nach deren Auflösung übernahm.
Am 02.05.1969 genehmigte die Stiftungsaufsicht der Hansestadt Hamburg das Stiftungsgeschäft.

Im Jahre 1970 erfolgte die Auflösung der traditionsreichen Loge "Zur Brudertreue an der Elbe".
Alle 24 Mitglieder entschieden sich für den Beitritt in die jüngere, am 29.11.1924 gegründete, Johannis-Freimaurerloge "Alte Treue".
Am 15. Oktober 1970 erfolgte in einer feierlichen Tempelarbeit die Annahme der Brüder

In den folgenden Jahren konnte sich die Stiftung wieder konsolidieren.
Das Stiftungsgeschäft wurde ausschließlich durch Eigenkapitalzinsen und Zuwendungen in Form von Vermögen und Jahresspenden der Logenmitglieder belebt.

Unsere Logenbrüder sind glücklich darüber, dass sie den, im 19. Jahrhundert ins Leben gerufenen Stiftungsgedanken, nicht nur über die vielen Wirrnisse der Zeiten hinweg führen konnten,
sondern in Anpassung an den Wandel der gesellschaftlichen Bedürfnisse ihre traditionelle und segensreiche Tätigkeit
im Geiste ihrer freimaurerischen Gründer wieder so erfolgreich und nachhaltig fortsetzen können.

Der Vorstand der Stiftung Bruderhilfe an der Elbe besteht aus drei Brüdern der Loge Alte Treue.
Zweck der gemeinnützigen Stiftung ist die Unterstützung bedürftiger Personen sowie die Unterstützung gemeinnütziger und mildtätiger Stiftungen und Einrichtungen.

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü